** Freediver

Fortgeschrittener und Selbstständiger

** Freediver – der Fortschritt

Der Weg zum selbstständigen Apnoisten

Kursübersicht

Apnea Planet unterrichtet diesen Kurs mit maximal 6 (8) Teilnehmern

Für diejenigen die nicht sowieso gleich das 1&2 SternPaket gebucht haben weil sie noch überprüfen wollten ob bei ihnen Apnoetauchen quasi funktioniert ist der 2 Stern einfach die logische Weiterführung auch weil man einfach mehr möchte….

Mehr von der befreienden Atemtechnik, mehr vom entspannten Gefühl während des Unterwasserseins, mehr Wissen um mit einem Partner Trainingsessions zu machen, mehr von der Tauchtechnik die anstrengende und kräfteraubende  Ab- und Streckentauchsequenzen zu schwerelosen Unterwasserflügen macht und last but not least: Man möchte ja seine persönliche Leistung (das sogenannte Personal Best) steigern.
Für die Direkteinsteiger (siehe Information hier) werden oft manche Dinge hier im Kurs endlich transparent und verständlich bzw. werden alte eingebürgerte Fehler ausgemerzt.

Bei diesem Kurs gibt es zu bestehende Leistungsminimas und eine schriftliche Prüfung um das Brevet zu erlangen, dieses zeichnet dann aber weltweit einen selbstständigen Freitaucher aus der einen definierten Leistungslevel schon erreicht hat. Das von Apnea Planet durch jahrelange Erfahrung fein abgestimmte Unterrichtsprogramm mit seinen zusätzlichen Wassereinheiten macht das Erreichen dieser Minimas für alle Kursteilnehmer einfach.

Kursdetails

Verfügbarkeit: Ganzjährig (Freiwasserteil Mai – Oktober)
Hier geht es zu den bereits ausgeschriebenen Terminen
Ab 2 Personen besteht die Möglichkeit einen Wunschtermin zu finden – bitte Anfragen
Privatkurs ist möglich (mit höheren Preis)
Vorraussetzungen:

Für die Teilnahme am AIDA ** Freediverkurs

  • AIDA * Freediver Brevet oder äquivalent
  • Ein Mindestalter von 18 Jahren (16 Jahre mit Einverständniss der Eltern) muss gegeben sein
  • Die Fähigkeit mindestens 200m non stop zu schwimmen
    und 300m mit Maske, Schnorchel ud Flossen
  • Die Bescheinigung eines Arztes zur Freigabe für den Tauchsport – nicht älter als 12 Monate
  • Ausfüllen des Liability Release (in englisch)
Kursfakten: 2 Theorieblöcke
Erweiterte Atemtechnik
2 (1) Pool /Confined Wassereinheiten
4 (3) Tieftauch / Freiwassereinheiten
Kursziele: Brevetierung erfolgt nach der Teilnahme an allen Kursteilen,
einer schriftlichen Prüfung, dem erreichen der technischen Anforderungen
und der Leistungsziele von:
2:00min – Luftanhalten
40m – Streckentauchen
16m – Tieftauchen im Freiwasser
Dauer: 3 ganze Tage oder ein entsprechender Abend/Tagesmix
Min / Max: Min. 2 max. 6 (8) Teilnehmer
Preis: Normalpreis: 290.- EUR
Preise variieren je nach Örtlichkeit, Buchungs/Einzahlungsdatum und Ausstattung – siehe Kurskalender
Brevetkosten sind 20.- EUR (extra und am Kursende zu bezahlen)